Woto noch Theoter – bi düssen Vadder!

  • Komödie in zwei Akten von Bernd Spehling
  • Plattdeutsches Theaterstück
  • Rollen: 10 (5m/5w) Spielzeit: ca. 110 Minuten
  • 1 Bühnenbild (Gemeinschaftlich genutzter Raum einer Wohngemeinschaft)
  • Bildrechte: Junge Bühne Seesen e.V.

Jetzt das Stück anlesen oder ein kostenloses Ansichtsexemplar bestellen und einfach hier klicken !

Produktbeschreibung

Der in der amüsanten Wohngemeinschaft lebende Mark genießt sichtlich das zunächst unbeschwerte Leben in der Stadt. Auch seine Eltern wohnen zumindest in so sicherer Entfernung, dass sie an seinem Partyleben und Draufgängertum wenig Anstoß nehmen.

Schließlich gehen sie zudem immer noch davon aus, dass ihr Sohn studiert, um die Rechtsanwaltskanzlei der Familie eines Tages traditionsgemäß zu übernehmen. Mark, der jedoch von einer völlig anderen Karriere als Theaterschauspieler träumt, besucht indessen seit Jahren die Schauspielschule. Gemeinsam unter einem Dach lebt er mit der jungen, dynamischen Bankangestellten Andrea, dem Lebenskünstler Ingo und dem oft eigenartig sozial engagierten Mirco.
Mitbewohner, die es ein für alle Mal satt haben, dieses kleine Geheimnis mit Mark zu teilen, denn auch sie sind ständig dazu gezwungen, seinen vornehmen Eltern zu ver-heimlichen, dass diese in Wahrheit kein Jurastudium, sondern Marks Schauspielunterricht finanzieren.
Doch damit noch nicht genug, denn zu allem Überfluss kommt hinzu, dass Mark seiner – aus einer reinen Schauspielerfamilie stammenden – Freundin Dani ständig vorgaukelt, sie habe deshalb bisher seine Eltern noch nicht kennen gelernt, weil diese als erfolgreiche Schauspieler ständig auf Theatertourneen unterwegs sind.

Textbücher und Leseproben sind im Handel erhältlich beim
Plausus Theaterverlag GmbH & Co. KG
Kasernenstr. 56, 53111 Bonn
E-Mail: info@plausus.de

Jetzt das Stück anlesen oder ein kostenloses Ansichtsexemplar bestellen und einfach hier klicken !